WEB_Bernhard_Rogen_DSC1934.JPG

© Andrea Raffl www.holamamacita.me

Yunna Seminare

In vielen Frauen wächst die Sehnsucht, wieder mehr in Einklang mit sich selbst zu leben und in ihre Kraft zu finden. Oft steckt dahinter Überlastung im Alltag. Es können auch körperliche Beschwerden oder ein Gefühl der fehlenden Verbundenheit sein, die uns zeigen: Etwas stimmt nicht mehr. Nur: Wie soll das im Alltagskarussell gehen, zurück in die eigene Kraft finden?

Ausgangspunkt und Kompass für diesen Prozess kann unser weiblicher Körper sein. Er hat seine ganz spezifische Ausstattung und seine natürlichen Rhythmen. Er gibt uns alle notwendigen Informationen für ein gesundes und erfülltes Leben an die Hand. Aber wir brauchen die Fähigkeit, seine Signale zu lesen – und den Mut, danach zu handeln.

Genau darum geht es in den Yunna Seminaren. Im Kreis von Frauen tauchen wir ein in den weiblichen Körper mit seiner Anatomie, den Zyklusphasen und Sexualhormonen. Wir üben uns in einer immer differenzierteren Wahrnehmung unserer Körperempfindungen. Und wir erfahren, wie wir uns mit wohltuenden Hausmitteln und Ritualen selbst stärken können. Dampfsitzbäder und Yoni Steaming sind als das Herzstück von Yunna Thema in vielen Seminaren, aber nicht in allen.

Unser wichtigstes Anliegen ist es, einen geschützten Raum zu schaffen, in dem sich jede Teilnehmerin entspannen, spüren und ganz sie selbst sein kann. Die meisten Frauen fühlen sich nach unseren Seminaren inspiriert, genährt, gestärkt und verbunden.

Aktuelle Seminare

Dampfsitzbäder? Yoni Steaming!

Altes Frauenwissen neu entdeckt

Workshop - 1 x 3 Stunden
nächster Termin: 24.10.21

Entdecke deinen Schoßraum

Seminarreihe - 2 Seminar-Sonntage
in Kooperation mit Sita Vorholzer
nächster Termin: 30 oder 31.10.21

Entdecke deinen Schoßraum –

Vertiefungstag

Seminartag - 1 x 4 Stunden
in Kooperation mit Sita Vorholzer
nächster Termin: 05.09.21

Wohnzimmersession

-
FEEDBACK UNSERER TEILNEHMERINNEN

„Ich fühl mich so bereichert: die Schoßraumabende gaben mir den Raum, wieder in Kontakt mit mir und der unbändigen Kraft in meiner Yoni zu kommen. In der Frauenrunde war es einfach berührend zu sehen, wie unterschiedlich jede ist und wie wunderbar...alles darf da sein. Meditation, Tanz, gemeinsames Erleben, Wissen um Zyklus, Dampfsitzbäder und vieles mehr - einfach so wertvoll, was Teresa und Sita anbieten. Eine Einladung, mich und meine zyklische Weiblichkeit zu erforschen und zu ehren.“

Miriam

Hast du Fragen zu unseren Seminaren?

Schreib sie mir!

 

Bitte wende dich auch an mich, wenn dich ein Thema anspricht, dich aber Zweifel, Scham oder Angst von einer Anmeldung abhalten. Vielen Frauen geht es anfangs so (und glaub mir: Ich war vor den ersten Seminaren mindestens genauso aufgeregt wie die aufgeregteste aller Teilnehmerinnen). Aber meistens lösen sich alle Unsicherheiten innerhalb der ersten halben Seminarstunde auf.

Ich freue mich, von dir zu hören.